Sie befinden sich hier

16.01.2015 13:45

Südwestdeutscher Rundfunk erneuert SNG mit Technik von Ericsson

Die Umstellung der Contributionsformate im SNG-Bereich hin zu HD / H264 / 4:2:2 geht in Deutschland weiter voran. Der SWR Stuttgart hat nun ein bestehendes SNG-Fahrzeug auf diese neuen Standards umgerüstet. Hier hat SHM Broadcast zwei Encoder/Modulatoren AVP3000 von Ericsson geliefert und auch die passenden IRDs vom Typ RX8200. Mit den neuen Geräten sind Übertragungen in den neuen Standards auch mit 16APSK oder mit PhasedAllignedAudio (PAA) möglich. SHM Broadcast freut sich neben der Lieferung der Geräte auch die Servicedienstleistungen, wie Schulung des Betriebspersonals machen zu dürfen.